Sie haben keine Artikel im Korb.

Internet- und Computerspielsucht bei Kindern und Jugendlichen

Autor: Katajun Lindenberg
Fr. 38.20
ISBN: 978-3-17-040358-1
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
+ -

Internet- und Computerspielsucht äußert sich durch Kontrollverlust, Priorisierung des Suchtverhaltens, Fortsetzen trotz negativer Konsequenzen sowie signifikanten Leidensdruck. Typische Konsequenzen bei Kindern und Jugendlichen sind bspw. Beeinträchtigungen von familiären und Peerbeziehungen, Schulversagen und gesundheitliche Probleme. Das Buch bietet einen Überblick zu den Entstehungs- und Aufrechterhaltungsmechanismen, zur Epidemiologie, Diagnostik, evidenzbasierten Psychotherapie und Prävention.

Autor Katajun Lindenberg
Verlag Kohlhammer W.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 97 S.
Lieferstatus Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 6 Abbildungen, 3 Tabellen
Masse H22.7 cm x B15.5 cm x D1.5 cm 164 g
Reihe Klinische Psychologie und Psychotherapie bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen / Verhaltenstherapeutische Interventionsansätze

Weitere Titel von Katajun Lindenberg

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Grundlagen und Anleitung für eine barrierefreie Kommunikation
Fr. 40.90
Der Mythos von der fehlenden Willenskraft: Wie Sucht im Hirn entsteht und wie wir sie besiegen
Fr. 18.50
Für eine bessere Lebensqualität und echte Lebensfreude
Fr. 27.45
Kindern Orientierung, Freiraum und Grenzen schenken. Mit Online-Material
Fr. 30.50
Wie Dopamin unser Verhalten steuert - und das Schicksal der Menschheit bestimmt
Fr. 27.90
Kategorien