Sie haben keine Artikel im Korb.

Die Superkraft der liebevollen Führung

Kindern Orientierung, Freiraum und Grenzen schenken. Mit Online-Material
Autor: Martina Stotz
Fr. 30.50
ISBN: 978-3-407-86771-1
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Innert 1-2 Arbeitstagen versandbereit
+ -

Wie kann liebevolle Führung in der Familie ohne Bestrafung, Drohen und Schimpfen umgesetzt werden? Wie können Eltern bedürfnisorientiert Orientierung geben, ohne in autoritäre Konzepte zurückzufallen? Die beiden Erziehungsberaterinnen Dr. Martina Stotz und Kathy Weber zeigen anhand ihrer neuen FüLi-Erziehung, wie das möglich ist. Die Grundlagen ihres Ansatzes sind u.a. die Gewaltfreie Kommunikation, die Bindungstheorie und entwicklungspsychologische Hintergründe sowie ihre Beratungs- und Kurserfahrungen mit über 8.000 Familien. Ob Zähneputzen, Anziehen, Gefahrensituationen im Straßenverkehr oder Geschwisterstreit - anhand von konkreten Alltagskonflikten mit Kindern lernen Eltern zu unterscheiden, wann es mehr oder weniger liebevoller Führung bedarf. Stotz & Weber beschreiben, wie Eltern selbstsicher Orientierung und Grenzen schenken können, ohne das Kind in seiner freien Persönlichkeits- oder Autonomieentwicklung zu hemmen. Dazu geben die Autorinnen eine Fülle von konkreten Formulierungshilfen und vielseitige Handlungsstrategien an die Hand.

Autor Martina Stotz
Verlag Beltz Julius
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 265 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.1 cm x B14.3 cm x D2.3 cm 459 g
Auflage 3. A.
Verlagsartikelnummer 86771

Weitere Titel von Martina Stotz

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Grundlagen und Anleitung für eine barrierefreie Kommunikation
Fr. 40.90
Der Mythos von der fehlenden Willenskraft: Wie Sucht im Hirn entsteht und wie wir sie besiegen
Fr. 18.50
Für eine bessere Lebensqualität und echte Lebensfreude
Fr. 27.45
Wie Dopamin unser Verhalten steuert - und das Schicksal der Menschheit bestimmt
Fr. 27.90
Kategorien