Sie haben keine Artikel im Korb.

Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik

Autor: Ingeborg (Hrsg.) Hedderich
CHF 58.50
ISBN: 978-3-8252-8804-4
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
+ -
Umfassendes Nachschlagewerk zur aktuellen Diskussion Das Studienhandbuch fügt in einzigartiger Weise das aktuelle und reflexive Wissen zum Gegenstandsbereich Inklusion und Sonderpädagogik zusammen. Einerseits werden Wissensbestände und Transformationsprozesse im Kontext der Sonderpädagogik dargelegt, andererseits werden mit Bezug auf die UN-Behindertenrechtskonvention Theoriediskurse der Erziehungs-, Sozial-, Kultur- und Rechtswissenschaften zum Leitprinzip Inklusion systematisiert. Hierbei werden wissenschaftstheoretische, ethische sowie historische und interdisziplinäre Fragestellungen betrachtet. Schulische und nichtschulische Handlungsfelder erhalten gleichermaßen Beachtung. Auch Forschungsfragen werden thematisiert. Die von 138 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen fachlichen Zusammenhängen verfassten Beiträge bilden den aktuellen Diskussions- und Forschungsstand unter Berücksichtigung internationaler Perspektiven übersichtlich und fundiert ab. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Studierende und Lehrende der Erziehungswissenschaft und Sonderpädagogik sowie Institutionen pädagogischer Berufsvorbereitung.

Aus: socialnet - Stefan Müller-Teusler - 23.08.2022
[?] Das Handbuch ist ohne Frage ein Standardwerk geworden, was mit seiner weitgesteckten Thematik und den diversen Fragestellungen und Handlungsfeldern auch berechtigt ist. Die sehr gute Systematik, sowohl von der Anlage des Buches her als auch der Aufbau der jeweiligen Beiträge, machen es den Leser:innen leicht, sich zurechtzufinden und Zusammenhänge zu erschließen und herzustellen. Das Buch ist einerseits als Nachschlagewerk so angelegt, dass Studierende und Lehrer:innen hier für eine Übersicht oder eine Orientierung hinsichtlich der Breite der Disziplin gute, fundierte Informationen finden und andererseits dass wissenschaftlich Tätige und Lehrende in diesem konzeptionellen Werk viele Hinweise und Ausblicke auf die bestehenden und anstehenden Forschungen und theoretischen Diskussionen finden. Insofern ist der Bogen zwischen Nachschlagewerk und fundiertem Handbuch hinsichtlich der Theorie- und Disziplinentwicklung sehr gut gelungen.

Aus: lehrerbibliothek - Oliver Neumann - 28.04.2022
Das 2015 erschienene "Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik" wurde von einem breiten Fachpublikum sehr positiv aufgenommen. [?] Verlag und Herausgeberschaft haben sich entschlossen, für die zweite Auflage eine Aktualisierung des gesamten Textes vorzunehmen und [?] Eine zentrale Aufgabe des Studienhandbuchs ist es, das Fachgebiet mit seinen multidisziplinären Orientierungen und den aktuellen Transformationsprozessen darzustellen. Aus der Perspektive von Inklusion und Diversität werden Theoriediskurse auch in ihrer aktuellen Kontroverse reflektiert.

Aus: PÄDAGOGIK - Jörg Schlömerkemper - 3/2016
[der] kann [..] aus weit gefasster, vielfältiger Perspektive zu historischen, theoretischen, ethischen und rechtlichen Fragen nachschlagen. - Vielfältige Beiträge, in denen die anspruchsvollen Aufgaben konzeptionell und pragmatisch kleingearbeitet werden.

Aus: Zeitschrift für Heilpädagogik - Christian Mürner - 4/2016
[?] Liest man [?] "Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik" [?] durch, ist man zum Gegenstandsbereich durch präzise "Situationsanalysen" [?] umfassend informiert.


Autor Ingeborg (Hrsg.) Hedderich
Verlag Uni-Taschenbücher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 726 S.
Lieferstatus Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen, Tabellen, nicht spezifiziert
Masse H24.5 cm x B17.3 cm x D5.3 cm 1'346 g
Coverlag Klinkhardt, Julius (Co-Verlag)
Auflage 2. aktual. u. erw. Aufl.

Weitere Titel von Ingeborg (Hrsg.) Hedderich

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
CHF 46.90
Klare Antworten aus erster Hand
CHF 27.90
Finden Sie Ihren perfekten Stress-Rhythmus
CHF 39.50
Jahrbuch 2012/2013 des Norddeutschen Zentrums zur Weiterentwicklung der Pflege
CHF 81.15
Was wir für unsere Gesundheit tun können
CHF 21.50
Kategorien