Sie haben keine Artikel im Korb.
Commissaire Chevalier ermittelt an der Atlantikküste
Autor: Jean-Claude Vinet
Fr. 18.50
ISBN: 978-3-404-18891-8
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Innert 1-2 Arbeitstagen versandbereit
+ -

Mörderisch gute Frankreich-Spannung

Nach La Rochelle zieht es jedes Jahr unzählige Touristen, die in der malerischen Altstadt flanieren, frische Austern schlürfen und an den hellen Sandstränden des Atlantiks die Seele baumeln lassen. Für einen solchen Müßiggang hat Clément Chevalier jedoch keine Zeit. Der Commissaire hat sich aus der Großstadt Lyon hierher in die beschauliche Provinz versetzen lassen und wird gleich an seinem ersten Arbeitstag zu einem Tatort gerufen: Auf der Île de Ré wird die Leiche eines prominenten Winzers gefunden, offensichtlich ermordet. Der Täter scheint schnell gefunden zu sein. Doch als am Tour de la Lanterne ein weiterer Toter auftaucht, ahnt Chevalier, dass der Fall noch lange nicht gelöst ist ...

Zwei rätselhafte Morde an der französischen Atlantikküste - Commissaire Chevalier ermittelt in seinem ersten Fall

Autor Jean-Claude Vinet
Verlag Bastei Lübbe TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 368 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D3.0 cm 452 g
Auflage 2. A.
Reihe La-Rochelle-Krimireihe
Verlagsartikelnummer 18891

Weitere Titel von Jean-Claude Vinet

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Ein Périgord-Krimi
Fr. 17.50
Sein siebter Fall
Fr. 24.90
Kategorien