Sie haben keine Artikel im Korb.

Schüler mit geistiger Behinderung unterrichten

Didaktik für Förder- und Regelschule
Autor: Karin Terfloth
Fr. 41.50
ISBN: 978-3-8252-5215-1
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
+ -
Unterrichtsplanung gehört zum Kerngeschäft aller LehrerInnen in Förder- und Regelschulen. Fundiert und praxisorientiert zeigt dieses Buch, welche Schritte für einen systematisch geplanten und strukturierten Unterricht zu beachten sind und wie eine Didaktik für Lerngruppen mit SchülerInnen mit geistiger Behinderung konkret umgesetzt werden kann. Am Beispiel eines Unterrichtsprojekts werden die wichtigsten didaktischen Schritte dargestellt: die Auswahl von Inhalten, Zielformulierung, methodische und mediale Vermittlung, Kommunikation im Klassenzimmer sowie die Analyse von Unterrichtsverläufen. Die 3. Auflage wurde auf den aktuellen Stand gebracht.

Aus: lehrerbibliothek - Oliver Neumann - 16.12.2018
[?] Die Gestaltung von Unterricht für Kinder mit Beeinträchtigung ist nicht mehr alleinige Aufgabe von Förderschullehrkräften; dieses Buch zeigt, wie gemeinsamer inklusiver Unterricht funktionieren kann.

Aus: socialnet - Petra Steinborn - 21.11.2017
[?] Das hier vorgelegte Buch ist vom Aufbau und Inhalt her sehr lesenswert, der Anspruch, komplexe Sachverhalten verständlich zu machen, ist gelungen. Man bekommt einen sehr guten Überblick über gängige Theorien, die an vielen Stellen praktisch konkret heruntergebrochen wurden[?]Bisher waren einschlägige Hilfen für den Unterricht von Schüler*innen mit schwerer geistiger und mehrfachen Behinderung rar, sodass der eigentliche schulische Auftrag an Bildung verfehlt wurde (zit. nach Pitsch, S.9). Terfloth und Bauersfeld haben diese deutliche Lücke mit den vorgestellten Leitlinien gefüllt. Das war längst überfällig!

Aus: behindertemenschen.at - 2/2015
Unterrichtsplanung gehört zum Kerngeschäft aller Lehrerinnen und Lehrer in Förder- und Regelschulen. Fundiert und praxisorientiert zeigt dieses Buch, welche Schritte für einen systematisch geplanten und strukturierten Unterricht zu beachten sind und wie eine Didaktik für Lerngruppen mit Schülerinnen und Schüler mit geistiger Behinderung konkret umgesetzt werden kann. Am Beispiel eines Unterrichtsprojekts werden die wichtigsten didaktischen Schritte dargestellt.

Aus: Arbeitskreis Down Syndrom Deutschland - 2/2015
[?] Der Schwerpunkt dieses Buches liegt auf dem Bereich der konkreten Unterrichtsplanung. Einzelne Schritte hin zur sinnvollen und zielgerichteten Planung, Durchführung sowie Reflexion und Evaluation von Unterricht von Schülerinnen und Schüler im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung an verschiedenen Lern- und Förderorten werden theoretisch diskutiert und praxisbezogen beschrieben. Neben der Thematisierung grundsätzlicher Begriffe und theoretischer Zusammenhänge der Didaktik bietet das Buch konkrete Vorschläge zum unmittelbaren didaktischen Handeln an.

Aus: ekz-Publikation - Reinhold Heckmann - 2015/23
[?] Grundlegend für Studierende, Referendare und Lehrer, die Kinder mit Förderbedarf in der geistigen Entwicklung unterrichten.

Aus: schulmanagement-online.de - August 2015
Vor dem Hintergrund der Etablierung der inklusiven Schule ist die intensive Beschäftigung mit der Voraussetzungen sowie Bedingungen der Beschulung von Kindern mit Behinderung für Pädagogen ein Muss. Hier finden sie fundierte Kenntnisse und unterrichtsrelevante Anregungen.

Aus: ekz-Publikation - Reinhold Heckmann - Mai 2015
[?] Ein überzeugendes Praxisbuch, bereits nach kurzer Zeit in leicht überarbeiteter und in den Literaturangaben aktualisierter Neuauflage [?] Grundlegend für Studierende, Referendare und Lehrer, die Kinder mit Förderbedarf in der geistigen Entwicklung unterrichten.

Aus: socialnet - Carsten Rensinghoff - 02.01.2013
[?] Zur Lektüre zu empfehlen ist der besprochene Band Studierenden, Praktikantinnen und Praktikanten, Lehramtsanwärterinnen und -anwärtern der Lehrämter für allgemeine Schulen und Förderschulen.


Autor Karin Terfloth
Verlag Uni-Taschenbücher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 270 S.
Lieferstatus Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen, Tabellen, nicht spezifiziert
Masse H21.5 cm x B15.0 cm x D2.0 cm 420 g
Coverlag Ernst Reinhardt (Co-Verlag)
Auflage 3., überarbeitete A.
Verlagsartikelnummer 3677

Weitere Titel von Karin Terfloth

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Fr. 16.55
Ein Kompendium
Fr. 36.90
Kategorien