Sie haben keine Artikel im Korb.

Einführung in die Spielpädagogik

Autor: Ulrich Heimlich
Fr. 27.90
ISBN: 978-3-8252-6063-7
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden
+ -
"Es ist wieder einmal an der Zeit, auf die Bedeutung des Spiels in der kindlichen Entwicklung hinzuweisen. Schon Babys spielen mit Tablet-PC und Touchscreen. Im Kindergarten soll bereits die Vorbereitung auf die Schule im Mittelpunkt stehen. Angesichts der Entwicklung des Spiels in modernen Gesellschaften dürfen wir Kinder und Jugendliche mit ihren Spieltätigkeiten nicht allein lassen. Es gilt sie pädagogisch zu begleiten. Dazu stellt der Autor Orientierungshilfen vor, die sich sowohl auf das Nachdenken über das Spiel und seine Geschichte als auch auf die Möglichkeiten der Unterstützung und Anregung des Spiels beziehen. Dieses Studienbuch richtet sich an alle pädagogisch Tätigen und Studierende, die sich mit der pädagogischen Begleitung des Spiels von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beschäftigen."
Autor Ulrich Heimlich
Verlag Uni-Taschenbücher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 304 S.
Lieferstatus Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen, Tabellen, nicht spezifiziert
Masse H21.5 cm x B15.0 cm 409 g
Coverlag Klinkhardt, Julius (Co-Verlag)
Auflage 4., überarbeitete A.

Weitere Titel von Ulrich Heimlich

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Recovery durch Selbsthilfe
Fr. 30.90
Fr. 46.90
Fr. 30.50
Ein Kinderfachbuch zur Prävention von sexualisierter Gewalt
Fr. 32.65
Ein illustrierter Leitfaden sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit
Fr. 34.50
Kategorien