Sie haben keine Artikel im Korb.

Die Erfindung des jüdischen Volkes

Israels Gründungsmythos auf dem Prüfstand | »Der wichtigste Beitrag zur jüdischen Geschichte seit mehr als einem Jahrhundert« Andreas Nachama
Autor: Shlomo Sand
Fr. 23.90
ISBN: 978-3-548-61033-7
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden
+ -

Gibt es ein jüdisches Volk? Nein, sagt der israelische Historiker Shlomo Sand und stellt damit den Gründungsmythos Israels radikal in Frage. Vertreibung durch die Römer? Exodus? Rückkehr nach 2000 Jahren ins Land der Väter? Alles Erfindungen europäischer Zionisten im 19. Jahrhundert, schreibt Sand in seinem aufsehenerregenden Buch, das in Israel und Frankreich zum Bestseller wurde und heftige Kontroversen ausgelöst hat.

Autor Shlomo Sand
Verlag Econ-Ullstein-List
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 512 S.
Lieferstatus Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D2.8 cm 353 g
Auflage 10. A.

Weitere Titel von Shlomo Sand

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Mythos und Wahrheit | Eine kritische Auseinandersetzung mit den Gründungsmythen Israels
Fr. 19.90
Kategorien