Sie haben keine Artikel im Korb.
Kommissar Galavakis ermittelt | Ein Griechenland-Krimi zum Wegträumen
Autor: Nikola Vertidi
Fr. 17.50
ISBN: 978-3-492-50541-3
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Innert 1-2 Arbeitstagen versandbereit
+ -

Der verschrobene Kommissar Hyeronimos Galavakis ermittelt in seinem fünften Fall mit deutscher Gründlichkeit und kretischem »Siga-Siga«.

Ein besorgniserregender Anruf erreicht Hyeronimos, während er den Blick über das tiefblaue Meer schweifen lässt. Stelios Mentakis, Chef der Mordkommission in Heraklion, der eigentlich seinen Burnout in einer Berghütte auskurieren wollte, wurde angegriffen und schwebt in Lebensgefahr. Hyeronimos und sein Team machen sich sofort auf die Suche nach Verdächtigen. Doch wer hatte ein Motiv und wusste, wo sich Mentakis aufhielt? Findet sich der Täter vielleicht sogar in den eigenen Reihen? Ein Fall, der allen an die Substanz geht, fordert die Ermittler.

Ein Griechenland-Krimi zum Wegträumen und eine Reise zu den schönsten Stränden Kretas und in die urigsten kretischen Tavernen!

Autor Nikola Vertidi
Verlag Piper Taschenbuch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 512 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D3.2 cm 352 g
Coverlag Piper Spannungsvoll (Imprint/Brand)
Auflage 1.
Reihe Griechenland-Krimis

Weitere Titel von Nikola Vertidi

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Spannungsroman
Fr. 22.50
Kategorien