Sie haben keine Artikel im Korb.
Ein Roman
Autor: Sarah Gilmartin
Fr. 30.00
ISBN: 978-3-0369-5018-1
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Neuauflage/Nachdruck in Kürze
+ -

Kann man einen Menschen, den man liebt, auf einmal verurteilen? Eigentlich möchte Hannah nicht im Gerichtsverfahren gegen ihren früheren Chef Daniel aussagen. Dem renommierten Sternekoch werden sexuelle Übergriffe vorgeworfen. Bisher hatte Hannah die Erinnerungen an ihre Zeit im Restaurant sorgfältig verdrängt und will zehn Jahre später die scheinbare Stabilität ihres Lebens nicht gefährden. Während Hannah von der Vergangenheit eingeholt wird, ist der Angeklagte fassungslos. Wegen eines Vorfalls, dem Daniel kaum Bedeutung beimisst, ist er gezwungen, sein Restaurant im Zentrum Dublins zu schließen. Er sieht sich als Opfer von Rufmord durch eine Kellnerin, die es auf Schmerzensgeld abgesehen hat. Zugleich muss sich seine Frau Julie, bedrängt von Paparazzi und dem drohenden Zusammenbruch der gemeinsamen familiären Existenz, der Frage stellen, ob Daniel der Mann ist, den sie zu kennen glaubte.

Autor Sarah Gilmartin
Verlag Kein & Aber
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 320 S.
Lieferstatus Neuauflage/Nachdruck in Kürze
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D2.7 cm 354 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 290/05018

Weitere Titel von Sarah Gilmartin

Kategorien