Sie haben keine Artikel im Korb.
Roman
Autor: Anja Jonuleit
CHF 10.00
ISBN: 978-3-423-42964-1
Einband: Adobe Digital Editions
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
+ -

»Doch das Allerschlimmste war der Verrat.« Jahrhundertsommer 1959 in Grösitz: Die Freundinnen Ruth und Christa genießen die letzten Ferien vor dem Abitur. Eines Abends lernen sie beim Baden im nahe gelegenen Bach Erich kennen, der zu einer Gruppe freikirchlicher Christen gehört, die dort ihre Zelte aufgeschlagen hat. Eine willkommene Abwechslung für die Mädchen, die fortan viel Zeit im Zeltlager verbringen. Aber dann verlieben sich alle beide in Erich. Und das Schicksal der Freundinnen ändert sich für immer - auf dramatische Weise.   Kennen Sie bereits die weiteren Romane von Anja Jonuleit bei dtv? »Der Apfelsammler« »Das Nachtfräuleinspiel« »Novemberasche« »Herbstvergessene« »Die fremde Tochter« »Das letzte Bild«

Autor Anja Jonuleit
Verlag dtv Verlagsgesellschaft
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 400 S.
Lieferstatus
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Format: EPUB
Auflage 1. Auflage
Plattform EPUB
Reihe dtv- premium

Weitere Titel von Anja Jonuleit

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Roman
CHF 5.70
Roman nach einer wahren Geschichte | Ein Tatsachenroman der Nr.-1-Spiegel-Bestseller-Autorin | Das herzergreifende Schicksal eines kleinen Kriegswaisen
CHF 18.50
CHF 19.00
CHF 27.90
Kategorien