Sie haben keine Artikel im Korb.
Alles super normal
Autor: Labor Ateliergemeinschaft
Fr. 23.90
ISBN: 978-3-407-82316-8
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Innert 1-2 Arbeitstagen versandbereit
+ -

Wahnsinn, wie verschieden wir sind! Einer ist verträumt, die andere groß. Manche haben eine andere Hautfarbe als die meisten um sie herum, und manche finden Dinge schwer, die anderen leichtfallen. Alles ganz normal. Aber was ist schon normal? In diesem Bilder-Lesebuch geht es genau darum: Bilder, Comics, Fotos, lustige und nachdenkliche Texte und Geschichten, die anregen, Menschen neu und anders zu betrachten. Sie alle zeigen, dass wir viel mehr gemeinsam haben als uns unterscheidet. Und sie machen Mut, so zu sein, wie man ist, und andere sein zu lassen, wie sie sind - normal eben und ganz besonders. Ich so, du so - gut so!

Autor Labor Ateliergemeinschaft
Verlag Beltz Julius
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 176 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 144 farb. Abb., farbige Illustrationen
Masse H23.0 cm x B17.0 cm x D1.4 cm 467 g
Auflage 6. A.
Verlagsartikelnummer 82316

Über den Autor Labor Ateliergemeinschaft

Die LABOR Ateliergemeinschaft ist ein Zusammenschluss von sechs freiberuflichen Illustratoren, Illustratorinnen, Grafikdesignerinnen, Grafikdesignern, Autorinnen und Autoren in Frankfurt am Main: Kirsten Fabinski, Zuni Fellehner (von Zubinski), Anke Kuhl, Jörg Mühle, Natascha Vlahovi¿ und Philip Waechter. (Bis 2020 waren auch Alexandra Maxeiner und Moni Port dabei.) Zusammen haben sie schon viele KINDER KÜNSTLER KRITZELBÜCHER veröffentlicht und wurden 2016 für den ALMA nominiert. Ihr Buch »Ich so du so« wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. »Die KINDER KÜNSTLERBÜCHER sind ein Feuerwerk an kreativen, inspirierenden Spiel-, Mal- und Schreibideen!« (Badische Zeitung) Philip Waechter, geboren 1968 in Frankfurt/Main, studierte an der Fachhochschule Mainz Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration und lebt heute als freier Grafiker und Illustrator in Frankfurt, wo er mit anderen IllustratorInnen die Ateliergemeinschaft Labor gründete. Bei Beltz & Gelberg erscheinen auch seine Bilderbücher, darunter »ich«, »Rosi in der Geisterbahn«, »Sehr berühmt«, »Sohntage«, »Philip Waechters unglaubliche Kinderzimmerplakate«, »Endlich wieder zelten!«, die beiden Geschichten von Toni, der leidenschaftlich gerne Fußball spiel, »Toni - Und alles nur wegen Renato Flash« und »Toni will ans Meer« sowie die beiden Bilderbücher »Ein Tag mit Freunden« und »Weltreise mit Freunden«. Zusammen mit der Ateliergemeinschaft Labor (wwww.laborproben.de) veröffentlichte er die berühmten KINDER KÜNSTLERBÜCHER und »Ich so du so«, das für den DLP nominiert wurde. »Philip Waechter ist Deutschlands Meisterillustrator«, so die Literarische Welt.

Weitere Titel von Labor Ateliergemeinschaft

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Alles über mich von mir. Ein Kunst-Activity-Buch
Fr. 18.50
Fr. 14.20
Fr. 14.50
Kategorien