Sie haben keine Artikel im Korb.

Systemisches Fragen in der kollegialen Beratung (eBook)

Autor: Andreas Patrzek
CHF 38.00
ISBN: 978-3-407-29579-8
Einband: PDF
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
+ -

Bei der kollegialen Beratung trägt eine Person ein berufliches Anliegen vor und wird anschließend von einer Gruppe von Kollegen in verteilten Rollen beraten. Systemisches Fragen wiederum ist ein Kommunikationsansatz, der ursprünglich aus der Familientherapie stammt und zunehmend im Management Einzug hält. Durch die Verknüpfung der beiden Verfahren stellen Andreas Patrzek und Stefan Scholer die kollegiale Beratung vom Kopf auf die Füße: Nicht mehr der allwissende Berater ist gefragt, der zu allen Problemen (scheinbar) sofort eine Lösung und eine To-do-Liste parat hat, sondern der Coach, der aufmerksam zuhört und mit den richtigen Fragen dafür sorgt, dass der Fallgeber selbst auf die Lösung kommt. Die Autoren stellen ein erweitertes Ablaufmodell der kollegialen Beratung mit zusätzlichen Reflexions- und Fragephasen vor. Zudem führen sie den »Reflecting Partner« ein, der die Qualität der Fragen beurteilt und der Gruppe zwischendurch ein Feedback gibt.

Autor Andreas Patrzek
Verlag Julius Beltz GmbH
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 144 S.
Lieferstatus
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 10 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 12 Schwarz-Weiß- Tabellen
Auflage 1. Auflage
Plattform PDF
Verlagsartikelnummer 29579

Weitere Titel von Andreas Patrzek

Kategorien