Sie haben keine Artikel im Korb.

Psychiatrische Notfälle

Erstmaßnahmen - Einweisungsrichtlinien - Fallbeispiele
Autor: Marc Walter
CHF 39.55
ISBN: 978-3-609-10668-7
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden
+ -

Sind bei Notfällen Drogen oder Alkohol im Spiel und/oder ist der Patient verwirrt, erregt, desorientiert, traumatisiert oder suizidal, dann ist dies für den Arzt oder das Rettungsteam oft eine besonders schwierige Situation: Wie können Sie die zugespitzte Notfall-Situation deeskalieren und was können, müssen und dürfen Sie in der bedrohlichen Akutsituation tun?

Dieser Leitfaden gibt Aufschluss über alle relevanten Themen rund um psychiatrische Notfälle:
- Basismaßnahmen
- Grundsicherung
- Kommunikation
- Deeskalation
- Reanimation
- Einweisung
- Garantenpflicht
- Polizeiliche Unterstützung
- Zumutbarkeit
- Einwilligung und Aufklärung
- Schweigepflicht
- Zwangsbehandlung
- Erstmaßnahmen
- Medikation

Neu in der 3. aktualisierten Auflage:
- Jedem Syndrom (und jedem Kapitel) ist zusätzlich eine Beschreibung des klinischen Falls vorangestellt. Dadurch können insbesondere Neulinge in der Akutpsychiatrie die oftmals recht diffizile Situation besser verstehen und diagnostisch einordnen. Und daraus die richtigen Schritte zur Intervention ableiten.
- Eine weitere Neuerung ist der Einbezug der neuen Klassifikation psychischer Störungen. Alle Erkrankungen sind in der Neuauflage als ICD-11 Diagnosen aufgeführt.

Autor Marc Walter
Verlag Ecomed
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 168 S.
Lieferstatus Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.5 cm x B12.5 cm x D1.2 cm 180 g
Coverlag ecomed Medizin (Imprint/Brand)
Auflage 3. A.
Verlagsartikelnummer 60910668

Weitere Titel von Marc Walter

Kategorien