Sie haben keine Artikel im Korb.
Das »Allgemeine Brouillon«. Materialien zur Enzyklopädistik, neu geordnet nach Novalis eigenen Klassifizierungen
Autor: Novalis
CHF 49.90
ISBN: 978-3-7518-0366-3
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden
+ -

Novalis gehörte zu den Begründern der Romantik. Neben seinem poetischen Werk hat er umfangreiche philosophische Skizzen und Studien hinterlassen. Eine thematisch weitgespannte Notizensammlung aus den Jahren 1798/1799 haben die späteren Herausgeber unter der - von Novalis nur beiläufig verwendeten - Bezeichnung »Das Allgemeine Brouillon« veröffentlicht. Allerdings hatte Novalis selbst schon begonnen, die Stücke dieser Sammlung nachträglich mit Klassifikationsbegriffen zu versehen, um eine spätere systematische Ordnung und Veröffentlichung vorzubereiten. Zu einer solchen endgültigen Gestalt des Werkes ist es jedoch nie gekommen. Die vorliegende, von Walter Zimmermann herausgegebene und mit Querverweisen sowie Zeichnungen von Nanne Meyer versehene Edition geht dieser von Novalis angelegten Spur nach. Durch die Systematisierung werden Novalis¿ Gedanken in neue Konstellationen versetzt und erläutern sich oft auf überraschende Weise gegenseitig. Novalis¿Gesamtprojekt, alle Wissensgebiete auf ein Gemeinsames, »Allumfassendes« zurückzubeziehen - eine Grundidee der Romantik überhaupt -, wird auf diese Weise neu verständlich.

Autor Novalis
Verlag Matthes + Seitz
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 310 S.
Lieferstatus Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen farbige Abbildungen von Nanne Meyer
Masse H22.0 cm x B14.0 cm 500 g
Auflage 1. Auflage, Bearbeitete Ausgab

Weitere Titel von Novalis

Kategorien